déjà-vu?

Bodecker & Neander

Mit ihrem fulminanten Bildertheater voller Magie, optischen Illusionen und feinstem Humor reißen sie zu Begeisterungsstürmen hin. Kein Wunder! Gehören sie doch zur Weltklasse ihres Metiers. Profund ausgebildet in Clownerie, Commedia dell`Arte, Zauberkunst, Pantomime und Tanz diplomierten sie in Paris beim legendären Meister Marcel Marceau und tourten einige Jahre mit ihm über den gesamten Erdball.

In ihrem aktuellen Duo-Programm schicken sie nun ihr Publikum auf phantastische Reisen, versetzen es ganz ohne Worte in Vibration und Resonanz. Tränen des Lachens und der Rührung sind selten so nah. Dabei erzählen ihre perfekt inszenierten Kurzgeschichten von ganz alltäglichen Episoden.

Dèjà-vu? Ganz bestimmt. Aber mit Sicherheit nicht so!

… wunderbar inszenierte Illusionen und ein zu Recht begeistertes Publikum …“, so die Süddeutsche. Und was sich hinter dem Kommentar der Badischen Zeitung verbirgt: „Keiner versteht es vergnüglicher im Boden zu versinken.“ erfahrt Ihr am Showabend!

Regie: Lionel Ménard

www.bodecker-neander.com